Alten- und Pflegeheim

Hardberg

Jeder altert!
Altern muss gelernt werden!
Altern darf gelebt werden!
Altern ist wertvoll!

Aktivierung & Soziale Betreuung

Bei uns gibt es keine grauen Alltage. Seit über zwanzig Jahren legen wir den Schwerpunkt unserer Arbeit auf die Tagesgestaltung unserer Bewohner. Freizeitgestaltung und Aktivierung haben einen hohen Stellenwert für uns. Täglich gibt es eine Vielzahl von attraktiven Betreuungsangeboten, Beschäftigungsmöglichkeiten und Gelegenheiten für eine aktive Freizeitgestaltung.
Neben unserem Raum der Sozialen Betreuung, unserer Holzwerkstatt, der Sonnenterasse, den Aufenthaltsräumen, den Wohnbereiche und unserem Park stehen weitere Räumlichkeiten, wie beispielsweise auch der Eingangsbereich für Aktivitäten der Sozialen Betreuung zur Verfügung. Bei schönem Wetter lieben unsere Bewohnerinnen und Bewohner unseren Park mit Teich und Sitzgelegenheiten zu besuchen. Hier legen sie Stress, Hektik und unangenehme Gedanken ab.

Einige unserer Angebote:
Einzelbetreuung
zusätzliche Betreuungskräfte nach § 87 b
Stammtisch bzw. Clubnachmittage, Nachtcafé, Tanzcafé
HausChor „Help- the international Oldies“.
Therapiehunde
Kaffeehausnachmittage
Bingo-Runde
Fasching, Osterbrunnenfest, Weihnachtsfeier, Sommerfest, Grillfeste, Herbstfest usw.
„Luisenpark“ Mannheim
gegenseitige Besuche mit dem Kindergarten
gute Gemeindeeinbindung: Seniorenweihnachtsfeier, Seniorenausflug
externer Gesundheits- und Rehasport (Seniorengymnastik)

Über Aushänge und persönliche Ansprache werden die Bewohner, sowie Angehörige über unsere Angebote informiert. Ein Wochenplan hängt aus. Weiter Informationen zum Heimalltag erhalten diese in unserer Hauszeitschrift „Hardberg-Bote“.

Feierlichkeiten
Es besteht die Möglichkeiten nach Rücksprache kleinere Feiern, wie z.B. Geburtstage in unserem Haus mit Ihren Angehörigen und Freunden zu feiern. Unser Küchenteam steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Kirche und Glauben
Regelmäßig finden evangelisch und katholische Gottesdienste bzw. Andachten statt.
Auf Wunsch besucht sie Ihr Seelsorger auch direkt in Ihrem Zimmer.
z. B. wenn Sie an den gemeinsamen Andachten nicht teilnehmen können.